Influencer Marketing wird am besten von Lee Oden, CEO von Top Rank, beschrieben. Er definiert Influencer Marketing als „Interaktionsmethode, bei der brancheninterne und branchenexterne Experten ihre aktiven Netzwerke nutzen, um messbare Geschäftsziele zu erreichen“. Mit der Zeit hat sich Influencer Marketing zu einer der effektivsten Methoden entwickelt, um Marken und Ihre Zielgruppe zueinander zu führen. Insbesondere in einem Marketingumfeld in dem Onlinewerbung immer weniger Onlinekonsumenten erreicht, da laut Digital News Report 47% der Konsumenten AdBlocker nutzen. Darüber hinaus hat eine Studie aufgedeckt, dass mehr als 84% aller Marketers angeben, innerhalb der nächsten 12 Monate eine Influencer Marketing Kampagne aufzusetzen. In 2017 wird es noch deutlicher als in den Vorjahren, dass es einen Shift von der traditionellen Onlinewerbung hin zum Influencer Marketing bedarf. Aber wie sieht der Trend aus der Perspektive eines Influencers aus? Wie kann man den Online-Einfluss bemessen? Wir haben ein paar Too
ls parat, die Ihnen dabei behilflich sein könnten.

In diesem Post dreht sich die Kampagne um Ann Smarty und wir werden die Flow-Metriken Ihres Blogs und Ihres Twitter-Accounts mit denen anderer Influencer in ihrer Branche vergleichen. Zuerst schauen wir uns ihren Blog im Site Explorer an: Uns interessieren ihre Flow-Metriken und welche Seiten zu ihr verlinken.


Wie Sie der Darstellung entnehmen können, hat Anns Blog einen relativ guten Trust Flow und am meisten Einfluss beim Thema „Computer“. Weiter geht es mit den verweisenden Domains im Site Explorer und der Antwort darauf, woher Ann ihre Links bekommt.


Es ist unschwer erkennbar, dass Ann eine Menge Links von der Seite entrepreneur.com bekommt: Eine Seite auf der sich einige Influencer tummeln. Einer der besten Wege, um selbst mehr Einfluss zu bekommen, ist das Bloggen auf einflussreichen Seiten der eigenen Branche. In Anns Fall sind das Seiten wie entrepreneur.com, searchjournal.com, etc..

Nachdem wir uns ihren Blog näher angesehen haben, vergleichen wir ihn mit anderen Blogs und nutzen dazu das Campaigns Tool.


Wie man oben sieht, ist Anns Trust Flow nicht so stark wie der Trust Flow der anderen. Der Blog wird bei der Anzahl der Backlinks an zweiter Stelle geführt und bei den Backlinks an dritter.


Jetzt wissen wir, wie sich Ann gegenüber anderen Online-Influencer schlägt. Es wäre spannend zu wissen, ob Sie Links mit anderen Influencer teilt – dafür eignet sich der Clique Hunter:


Das Clique Hunter Chart stellt die geteilten Links mit anderen Influencer dar. Es ist keine Überraschung, dass sie und Bryan Eisenbergs Blog das Diagramm dominieren, da die Daten mit den verweisenden Domains und dem Backlink-Diagramm korrelieren.

Mit der großen Anzahl an verweisenden Domains und Backlinks zu ihrer Seite hat Ann einen gesunden Blog aufgebaut. Allerdings dreht es sich beim Influencer Marketing nicht nur um einen persönlichen Blog. Es geht vielmehr auch um Social Media Präsenz. Im zweiten Teil dieses Posts werden wir Anns Twitter-Account mit den Accounts weiterer Influencer vergleichen und hierzu auch BuzzSumo benutzen, um herauszufinden wie ihr Content auf unterschiedlichen Plattformen geteilt wird.

(Hinweis: Die Datenerhebung fand am 20.03.2017 statt. Die Datenlage ist eventuell am Tage des Erscheinens nicht mehr dieselbe.)


Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*

ALL IT TAKES IS 30 MINUTES...
Do you need some extra help using Majestic? Sign up for a free demo and let a Majestic Expert take you on a tour.
THANK YOU!
If you have any questions in the meantime, please contact help@majestic.com
You have successfully registered for a Majestic Demo. A Customer Advisor will contact you shortly to schedule a suitable time to connect.