Im Juni haben wir den Majestic Site Explorer ein wenig modifiziert. Die Updates wurden aufgrund von Kundenfeedback in 10 Sprachen durchgeführt. Wenn sich für Sie durch die Veränderungen Fragen ergeben, scheuen Sie sich nicht, uns zu kontaktieren.

Das “Linkprofil”-Tab gibt es nicht mehr

Es gibt zukünftig kein “Linkprofil”-Tab mehr im Site Explorer. Auf die Seite gelangt man nun indem man auf den Graphen auf der Übersichtsseite im Site Explorer oder auf den Link unter dem Graphen direkt klickt.

 

Wir haben der Site Explorer Suchleiste ein Zahnrad mit verschiedenen Optionen hinzugefügt

Man kann nun direkt aus der Suchleiste verschiedene Aktionen durchführen, beispielsweise das Verifizieren einer Domain.

 

Checken Sie den Status einer Domain schon in der Suchleiste

Es ist nun noch offensichtlicher beim Anschauen einer verifizierten Domain den Status abzulesen. Ein grünes Kontrollzeichen bedeutet alles ist okay. Ein orangenes Dreieck hingegen deutet auf einen Verifikationsfehler hin oder die Domain wurde nicht aktiviert.

 

 

Wechseln zwischen dem historischen Index und dem aktuellen Index

Oben im Site Explorer, direkt unter den verweisenden Domains und verweisenden IPs haben wir eine kleine Veränderung vorgenommen, wie Sie zwischen dem historischen und aktuellen Index wechseln können. Sie klicken ab sofort einfach auf den Text „In den letzten 5 Jahren”.

Capture 3

Save

Save

Save

Save


THANK YOU!
If you have any questions in the meantime, please contact help@majestic.com
You have successfully registered for a Majestic Demo. A Customer Advisor will contact you shortly to schedule a suitable time to connect.