"Get up to 10 buckets"

Damit Sie mehr Listen mit interessanten Domains und URLs speichern und verwalten können, haben wir die Anzahl der verfügbaren Buckets erhöht. PRO-Nutzer und höher können jetzt bis zu 10 verschiedene Buckets zu ihrem Konto hinzufügen.

Was ist das Bucket-Tool?

Kurz gesagt, der Bucket ist eine Liste von Domains und URLs, die Sie interessieren. Sie können die Elemente in Ihrem Bucket auf verschiedene Weise verwenden, z. B.:

Sie können Ihrem Bucket auf verschiedene Weise Elemente hinzufügen: aus Majestic heraus, per Kopieren und Einfügen aus einer anderen Anwendung oder per CSV-Upload. Der Bucket speichert Ihre Domains und URLs in Ihrem Konto. Ihre Elemente werden nicht gelöscht, wenn Sie sich abmelden. Die Daten wandern mit Ihnen, wenn Sie vom Büroarbeitsplatz auf einen tragbaren Laptop wechseln.

Wie wirkt sich diese Aktualisierung auf mich aus?

Alle Funktionen, die mit dem Eimer verbunden sind, werden in diesem Update beibehalten. Zusätzlich zu den bestehenden Vorteilen haben PRO-Benutzer und höher nun die Möglichkeit, Listen von Interesse zu trennen. Sie können jetzt verschiedene Listen für verschiedene Kunden oder Projekte haben.

Diese Version verbessert das Eimer-Tool, wobei das visuellste Element die Hinzufügung eines neuen Menüs auf der linken Seite der Eimer-Seite ist.

Um einen neuen Bereich hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche Erstellen in der linken unteren Navigationsleiste. PRO-Benutzer und höher können bis zu 10 Buckets hinzufügen. Um die Verwaltung Ihrer Bucket-Sammlung zu erleichtern, können Sie jedem Bucket einen nützlichen Namen geben.

Um einen Eimer umzubenennen, klicken Sie oben im Eimerfenster auf den Namen oder auf die Schaltfläche “Umbenennen”. Sie können nun den neuen Namen bearbeiten und speichern. Und wenn Sie einen einzelnen Bereich nicht mehr benötigen, können Sie ihn löschen, um Platz für das nächste Projekt zu schaffen.

Nominieren eines Standard-Buckets

Die Bucket-Funktion (d. h. ein Ort, an dem eine temporäre Liste von URLs oder Domains gesammelt und gespeichert werden kann) gibt es in Majestic schon seit Jahren, und viele der Majestic-Site-Tools gehen davon aus, dass es nur einen Bucket gibt.

Um sicherzustellen, dass diese erste Version keine Arbeitsmuster oder Ihre Verfahren unterbricht, haben wir das Konzept des “Standardbereichs” eingeführt. Wenn Sie einen Standard-Bucket festlegen, ernennen Sie einen Ihrer Buckets als primäres Repository für alle Elemente, die Sie über die Majestic-Tools oder das Majestic-Browser-Plugin “zum Bucket hinzufügen”.

Ihr Standard-Eimer ist durch das Sternsymbol auf der Seite mit den Eimern gekennzeichnet.

Sie können Ihren Standard-Eimer jederzeit ändern, indem Sie ihn auf der Eimer-Seite auswählen und oben rechts auf “Standard machen” klicken.

Sie können jetzt direkt aus Ihren Buckets an Solo Links und Mutual Links senden

Wenn Sie zwei Domains oder URLs aus einem Bucket auswählen, haben wir zwei unserer experimentellen Tools in das Panel der verfügbaren Aktionen aufgenommen.

  1. Solo-Links. Dieses Tool hilft Ihnen, Domains zu vergleichen, die zwischen Websites einzigartig sind
  2. Gegenseitige Links. Geben Sie zwei Root-Domains ein und wir werden die Top-Links zwischen ihnen überprüfen.

Um diese Verknüpfungen zu verwenden, wählen Sie zwei Elemente aus einem beliebigen Eimer aus und drücken Sie entweder die Aktion “Solo Links” oder “Mutual Links ” auf der rechten Seite.

Die experimentellen Tools, einschließlich Solo Links und Mutual Links, sind für Kunden verfügbar, die unsere PRO und höheren Abonnements haben.

Einpacken

Wir hoffen, dass dieses Update Ihnen hilft, Websites für verschiedene Projekte oder Kunden zu verwalten, ohne dass Ihr Arbeitsablauf dadurch beeinträchtigt wird. Wenn Sie Feedback oder Ideen haben oder Tipps benötigen, wie Sie Majestic optimal nutzen können, steht Ihnen unser Kundendienstteam gerne zur Verfügung.

Mehrere Buckets sind für Abonnenten mit einem PRO-Tarif oder höher verfügbar. Neue Abonnenten werden ermutigt, das PRO-Abo zu einem monatlichen Preis von £79,99/€94,99/$99,99 zu testen. Neukunden, die noch nie ein Majestic-Abonnement abgeschlossen haben, profitieren von einer 7-tägigen Geld-zurück-Garantie für Lite- und PRO-Tarife. Probieren Sie es aus.

Leave a Comment

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*

THANK YOU!
If you have any questions in the meantime, please contact help@majestic.com
You have successfully registered for a Majestic Demo. A Customer Advisor will contact you shortly to schedule a suitable time to connect.